Sonntag, 23. Juni 2024 um 11:30 Uhr bei der Feldscheune von Gerd Siegrist am Bruchweg (nach der Kleingartenanlage Richtung Moor)